Aktuelle Veranstaltungen

Es wurden 26 Einträge gefunden.

Nachhaltig Wirtschaften

Circular Economy Summit Austria 2024

28. May 2024
Expedithalle, Absberggasse 27, 1100 Vienna

The event aims to discuss best practice policies from European countries and facilitate the exchange between decision makers.

Stadt der Zukunft

37. BIOEM 2024 - BAUEN. ENERGIE. LEBEN.

30. Mai - 2. Juni 2024
BIOEM Messegelände, Großschönau, AT

Die BIOEM, eine der erfolgreichsten Fachmessen Österreichs, versammelt eine große Anzahl an innovativen Ausstellerinnen und Ausstellern zu den Themen Energie/Umwelt, Bauen/Sanieren, Wohnen/Sicherheit, Garten/Biodiversität, Wellness/Gesundheit und Elektromobilität.

Nachhaltig Wirtschaften

Highlights der Energieforschung: Potenziale nutzen & Zukunft gestalten

4. Juni 2024, 10:00 - 16:00 Uhr
Urania Wien, Dachsaal, Uraniastraße 1, 1010 Wien

Das BMK lädt in Kooperation mit dem Klima- und Energiefonds sowie der FFG zur Veranstaltung "Highlights der Energieforschung". Anhand von Erfolgsbeispielen aus der Praxis werden innovative und umweltfreundliche Energielösungen präsentiert. Weiters erwarten Sie Informationen zu passenden Förderungsinitiativen und Möglichkeiten zum Vernetzen.

Nachhaltig Wirtschaften

Nachhaltig im Kreislauf wirtschaften – einfach und klar

5. Juni 2024, 14:00 bis 18:00 Uhr
Palais Eschenbach, Eschenbachgasse 11, 1010 Wien

Wie Sie sich zwischen CSRD, Taxonomieverordnung, CO2-Bilanz, Lieferkettengesetz & ESG im EU-Regelwerk zurecht finden. Sieben klare Impulse.

Internationale Energieagentur (IEA)

Workshop: CO2-Abscheidung, -Nutzung und -Speicherung für die Erreichung der zukünftigen Klimaziele

6. Juni 2024, 13:00 - 17:00 Uhr
Online

Die aktuellsten Aktivitäten, Empfehlungen und Projekte der Internationalen Energieagentur (IEA), der Europäischen Union und des Bundesministeriums für Klimaschutz werden vorgestellt.

Nachhaltig Wirtschaften

Co-Creation- und Matchmaking-Workshop: Photovoltaik & Solarthermie

6. Juni 2024, 10 - 12 Uhr
Online-Veranstaltung

Offener Raum für Co-Creation & Matchmaking: Gemeinsam mit Stakeholdern aus unterschiedlichen Disziplinen Input erhalten, neue Idee entwickeln und Konsortialpartner für Forschungsprojekte finden!

Internationale Energieagentur (IEA)

Nationaler Vernetzungsworkshop Biotreibstoffe - Biokraftstoffe zur Dekarbonisierung des Verkehrs

4. Juni 2024 6. Juni 2024, 10:00 - 16:00 Uhr
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK), Festsaal (Erdgeschoß), Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Im Rahmen der österreichischen Beteiligung am IEA Bioenergy Task 39 Netzwerk wird ein nationaler Vernetzungsworkshop zum Thema Biotreibstoffe abgehalten. Erneuerbare Treibstoffe sind ein wesentlicher Baustein zur Dekarbonisierung des Transportsektors in Österreich und weltweit. Österreich produziert und verwendet Biotreibstoffe und betreibt Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf hohem Niveau.

Internationale Energieagentur (IEA)

Enerstock 2024 - International Conference on Energy Storage

5. − 7. June 2024
Lyon (FR)

Enerstock is a leading international conference on energy storage, addressing the latest developments in science, policies, and deployment. It is organized every three years by the IEA Energy Storage Technology Collaboration Programme and attended by hundreds of experts.

Klimaneutrale Stadt

Urban Future

5. - 7. June 2024
Rotterdam Ahoy Convention Center, Ahoyweg 10, 3084 BA Rotterdam (NL)

During the #UrbanFuture conference week, the city is eager to share its knowledge and discover new ideas from other cities.

Nachhaltig Wirtschaften

Architekturtage 2024 - Biennales Festival für Baukultur

7. - 8. Juni 2024
Österreich, AT

Unter dem Motto "Geht’s noch? Planen und Bauen für eine Gesellschaft im Umbruch" vereinen die Architekturtage 2024 aktuelle Themen wie Klimawandel, Ressourcen, Ökologie, Ökonomie, Soziales und Ästhetik. Die Verbindung von Baukultur und ökologischen Überlegungen ist unabdingbar, um Bauwerke ressourcenschonend zu gestalten und den ökologischen Fußabdruck zu minimieren.

Nachhaltig Wirtschaften

Renewable Materials Conference 2024

11. - 13. June 2024
Siegburg/Cologne (Germany) and Online

The Renewable Materials Conference is the place to catch up on innovations and implementations in the field of renewable materials that will shape the future of entire industries.

Klimaneutrale Stadt

Fachaustausch: Perspektiven auf nachhaltige Stadt- und Ortskernentwicklung

12. - 13. Juni 2024
Lienz

Baukultur für zukunftsfähige Regionen: Austausch über Erfahrungen aus den Kommunen mit Vertreter:innen der Ministerien und Abteilungen der Länder, um Förderprogramme für Stadt- und Ortskernentwicklung sowie Baukultur praxisnah zu gestalten. Am zweiten Tag findet eine Exkursion zu Praxisbeispielen in Kärnten statt.

Nachhaltig Wirtschaften

Green Energy Lab @ e-nova 2024

13. Juni 2024
Forschungs- und Studienzentrum Pinkafeld, Steinamangerstraße 21, A-7423 Pinkafeld, AT

Wissenschaftler:innen und Expert:innen haben heuer die Möglichkeit, ihre Beiträge in einem von drei parallelen, themenspezifischen Vortragsblöcken – Energie, Gebäude und Umwelt – vorzustellen. Das Green Energy Lab wird bei der Konferenz e-nova 2024 eine eigene Session hosten.

Nachhaltig Wirtschaften

Perspektiven auf nachhaltige Stadt - und Ortskernentwicklung - Baukultur für zukunftsfähige Regionen

Tagung: 12. Juni 2024, Exkursion zu Praxisbeispielen: 13. Juni 2024
Audimax des Instituts für Gesundheitsbildung, Emanuel-von-Hibler Str. 8, 9900 Lienz und online

Die nachhaltige Entwicklung von Stadt- und Ortskernen ist eine zentrale Herausforderung unserer Zeit. Um attraktive und lebenswerte Zentren zu schaffen, bieten öffentliche Stellen eine Reihe von Förderungen an. Die Veranstaltung dient dazu, über bestehende Förderprogramme zu informieren, um diese hinsichtlich der konkreten örtlichen Bedürfnisse optimal nutzen zu können. Anhand der Beiträge und Diskussionen soll auch konkreter Verbesserungsbedarf erfasst werden.

Nachhaltig Wirtschaften

Marktentwicklung innovativer Energietechnologien – Ergebnisse aus 2023

19. Juni 2024, 10:00 – 14:00 Uhr
BMK, Festsaal (Erdgeschoß), Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Was sind die Trends und der Status der Marktdurchdringung von erneuerbaren Energie- und Speichertechnologien in Österreich? Präsentation der Marktzahlen des Jahres 2023.

Internationale Energieagentur (IEA)

Biorefining meets circular economy: Mehr Wertschöpfung aus Sekundärrohstoffen

20. Juni 2024 von 10:00 – 16:00 Uhr
Tabakfabrik in Linz

Schwerpunkt der Veranstaltung sind die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie das Potenzial zur Nutzung von Abfällen für höherwertige Wertschöpfungsprozesse und die Präsentation von Fallbeispielen. Akteur:innen haben Gelegenheit zur Vernetzung und multidisziplinär zu diskutieren, um Barrieren zu identifizieren und Handlungsfelder aufzuspannen.

Nachhaltig Wirtschaften

Kreislaufwirtschaft - Wertewandel in der Bauwirtschaft

27. Juni 2024, 13:30 Uhr
Online Meeting

30 Monate gemeinsames Lernen im Projekt BuildReUse: Wie können wir kreislauf­fähiger bauen? Wie kann 100% Re-Use gelingen? Vier Forschungs­einrichtungen (IBO, ÖÖI, FH Salzburg, AEE INTEC) und drei Unternehmen (KAGES, SPAR, ATP sustain) präsentieren ihre Erkenntnisse.

Nachhaltig Wirtschaften

New European Bauhaus: Jour Fixe Austria

9. July 2024
Architekturzentrum Wien (AzW), Museumsplatz 1, 1070 Wien

The event will focus on the exchange of national and international NEB activities and positions as well as networking among the participants.

Nachhaltig Wirtschaften

Sommeruniversität "Alternative Economic and Monetary Systems (AEMS)"

15. Juli - 2. August 2024
Wien

Bei der AEMS Summer School (5 ECTS) beschäftigen sich internationale Teilnehmer:innen mit den Grenzen des Wachstums, sowie den Instabilitäten des Finanzsystems und lernen, warum ein drastischer Systemwandel zur Stabilisierung des Weltklimas notwendig ist. Über ein interdisziplinär und holistisch orientiertes Programm lernen sie dabei verschiedene Lösungsansätze kennen.

Nachhaltig Wirtschaften

Sommeruniversität "Green.Building.Solutions. (GBS)"

13. Juli - 4. August 2024
Wien

Green.Building.Solutions. (GBS) ist eine akademische, englischsprachige Sommeruniversität, die darauf abzielt, das Wissen über und das Bewusstsein für Transformation und Nachhaltigkeit im Bereich des Bauwesens, der Konstruktion und der Stadtplanung zu erhöhen. Die interdisziplinäre Ausbildung auf Masterniveau umfasst die ökologischen, ökonomischen, technischen und sozialen Aspekte der gebauten Umwelt.